Recht und Technik

Juristen einerseits und Ingenieurs- und Naturwissenschaftler anderseits haben andere Denkweisen und andere Fachsprachen. Daher ist es wichtig, daß Ihr Anwalt nicht nur mit seinen juristischen Kollegen reden kann, sondern genauso gut auch mit Ihnen!

Auch benötigen viele Rechtsgebiete nicht nur ein juristisches, sondern auch ein technisches Verständnis. Ihr Anwalt sollte deswegen neben fundierten juristischen Kenntnissen gleichfalls über ebenso fundierte technisch-naturwissenschaftliche Kenntnisse verfügen.

Dies gilt insbesondere – aber nicht allein – für die Bereiche des Patentrechts, IT-Rechts und Internetrechts. Aber auch im Urheberrecht, Markenrecht und Wettbewerbsrecht kommt es oftmals auf technische Kenntnisse an.